S U N G L A S S E S
DAVE

Der Anfang vom Ende oder doch das Ende vom Anfang? Ich weiß es nicht und um ehrlich zu sein, wird ich es wohl auch nie wissen. Doch wer weiß es schon?
Ich sollte Leute vergessen, sie aus meinem Leben streichen, vielleicht sogar aus radieren. Doch es passiert immer wieder, dass sie unbewusst und vielleicht sogar bewusst in mein Leben treten. Ob nur in Gedanken oder in Gedanken mit Gefühlen. Ich hatte ihn einmal mein Vertrauen geschenkt. Doch dies wurde ausgequetscht, getreten, missbraucht und gefickt. Warum verschenk ich es? Warum? Am Ende steh ich arm, hilflos und verletzt da.
Liege sogar noch am Boden. Ich schreie. Schreie so laut ich kann, doch keiner, keiner hört mich.
Doch so ist es nun mal. Wir hören, sehen, lesen und vergessen gleich wieder. Bewusst oder unbewusst. Gesteuert oder Zufall.
Die Würfel sind gefallen, die Karten verteilt. Und keiner kann es ändern. Der eine gewinnt, der andere verliert.
Ich hab verloren. Und nun?

Wenn man die Nachrichten hört, sieht oder liest wird überschüttet mit manipulierten Informationen, weil die Journalisten keine anderen Informationen haben. Die Journalisten schreiben meist nur das, was man ihnen zum fraß vorgeworfen hat. Ob es stimmt oder nicht, ist ihnen doch so was von egal. Was sie oft anrichten wissen sie nicht einmal.
Wieso ich das grad geschrieben habe denkt man jetzt vielleicht? Ich kenn die Antwort, Ihr auch?
Ich hab grad einen Artikel einer bestimmten Band gelesen. Ach sie sind ja so glücklich, so Happy, wunschlos. Doch die Zeilen lügen, betrügen, hintergehen uns. Schaut man die Bilder sich an, denkt man sich, wie lange macht er noch durch. Was ist alles schon hinter den Kulissen abgegangen. Abgeschottet von der Medienmasse, Fanmasse, Hatermasse. Eine Masse, die diese Jungs erdrückt. Bewusst, unbewusst, ist egal. Sie sind nicht glücklich. Der Strahlen aus ihren Augen wurde gestohlen, von den eigenen Angestellten. Von Leuten, die für sie da sein sollten. Die ihre Vertrauen hatten, dass es ihnen gut geht. Das ihnen nichts passiert.

Vertrauen, welches gewissenlos gefickt wurde. Es liegt nun blutend auf dem Boden. Schmerzt, doch keinem interessiert. Warum auch?
Die Personen stehen doch noch, können gerade stehen.
Was sie in ihrem zarten Alter schon alles durchgemacht haben und dennoch noch so stark sind, gerade zugehen, ist eine Meisterleistung. Andere wären unter dieser Last, die auf deren Schultern lastet, schon längst zusammengebrochen, wären schwach geworden.

Doch nun ist genug.

Und am Ende kam mal wieder die gleiche Scheiße raus. Danke

1.3.08 02:33
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


susii (1.3.08 03:05)
sooohoo~ mandy dein eintrag ist ganz wundervoll...und vor allem so ehrlich =( er zeigt deine angst die du hast gegenüber anderen menschen...gegenüber deinen mitmenschen =( und ich würde am liebsten nur sagen "komm her ...ich nehm dich in die arme und bin für dich da"...aber wie wir schon besprochen haben..selbst das ist so unglaublich schwer zu glauben..du bist ein so wundervoller mensch...du spürst es sofort wenn es wem schlecht geht...du spürst es so als ob du antennen dafür hättest. ich sehe das alles genauso...am ende...steht man wirklich alleine da...alleine, hilflos...und vergessen =/ oh mann...ich will dir trotzdem versuchen eine gute freundin zu sein und immer für dich dazu sein so gut es eben geht.


und was diese BAND da betrifft....du kennst ja meine meinung darüber....ich finde es wahnsinnig schön wie du es geschrieben hast...mit dem "doch keinem interessiert. Warum auch?
Die Personen stehen doch noch, können gerade stehen." ...sehr wundervoll geschrieben. wie der gesamte text ich bin ein riesenfan von dir...das weisst du ja :P und zwar zu recht. du siehst die dinge..
aber nicht so wie die meisten menschen...sondern du siehst sie wei sie wirklich sind.ok du weisst auch einiges mehr....aber du siehst es ja bei sovielen menschen wenn was nicht stimmt... du lässt dir nichts vormachen oder so...du siehst die wahrheit in den menschen...egal ob sie schön...oder traurig ist....und das macht dich besonders mach weiter so
hab dich sehr lieb &hearts

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de